Samstag, 24. März 2018

Betrunkener Copilot kurz vor Abflug in Stuttgart gestoppt

Ein betrunkener Copilot, der kurz vor dem Abflug aus dem Cockpit geholt wurde, hat die Reisepläne von 106 Passagieren durcheinandergebracht. Der 40-jährige Portugiese hatte am Freitagabend auf dem Stuttgarter Flughafen bereits mit den Vorbereitungen für den Flug TP523 nach Lissabon begonnen, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Symbolfoto
Symbolfoto - Foto: © shutterstock

stol