Sonntag, 08. Oktober 2017

Betrunkener Flachgauer stützt in Irrsdorfer Bach

Ein stark alkoholisierter Mann aus dem Flachgau ist am Samstag in Irrsdorf an der Grenze zwischen Salzburg und Oberösterreich in den Irrsdorfer Bach gestürzt. Er konnte allein nicht über die etwa 2 Meter hohe Mauer aus dem Bach klettern.

Die Polizei ermittelt zum Unfallhergang.
Die Polizei ermittelt zum Unfallhergang. - Foto: © APA

stol