Montag, 20. März 2017

Betrunkener Lkw-Fahrer vor Gotthard-Tunnel gestoppt

Der 58-Jährige aus Italien hatte eine 85 Tonnen schwere Turbine auf seinem Sattelschlepper und war damit schon mehr als hundert Kilometer auf Schweizer Straßen unterwegs gewesen, ehe er um kurz vor Mitternacht angehalten wurde, wie die Polizei im Tessin am Montag berichtet hat.

Der Mann wurde bei Airolo am Südende des längsten Straßentunnels durch die Alpen gestoppt.
Der Mann wurde bei Airolo am Südende des längsten Straßentunnels durch die Alpen gestoppt. - Foto: © shutterstock

stol