Montag, 20. August 2018

Biene verursachte Fahrradunfall in Nordtirol

Ein Bienenstich ist am Sonntag die Ursache für einen Fahrradunfall auf dem Inntalradweg im Gemeindegebiet von Zirl (Bezirk Innsbruck-Land) gewesen. Laut Polizei flog das Insekt einem 34-Jährigen während der Fahrt unter das T-Shirt und stach den Mann, der daraufhin in Panik die Vorderbremse betätigte und stürzte. Er zog sich neben einem Bruch des linken Handgelenks mehrere Abschürfungen zu.

Eine Biene löste in Innsbruck einen Unfall aus.
Eine Biene löste in Innsbruck einen Unfall aus. - Foto: © shutterstock

stol