Freitag, 02. Juli 2010

„Bis zum 31. August ist der Giftmüll weg“ - Video

Am Montag gab Landeshauptmann Luis Durnwalder bekannt, dass sich in Bozen Süd unterhalb des Erdreiches eine tickende Zeitbombe versteckt hält: 8400 Tonnen Giftmüll wurden auf dem Gelände, wo derzeit am neuen Müllverbrennungsofen gebaut wird, bei Grabungsarbeiten gefunden.

stol