Donnerstag, 18. April 2019

Bischof entschuldigt sich für Missbrauchstäter in der Kirche

Gemeinsam mit etwa 200 Seelsorgern, darunter auch Erzbischof Giampietro Dal Toso, hat Bischof Ivo Muser am Donnerstag im Brixner Dom die Chrisammesse gefeiert. In seiner Predigt ist der Bischof auf die Berichte über Missbrauch in der Kirche eingegangen und hat unterstrichen, dass er sich stellvertretend für alle Priester, die sich an Kindern und Jugendlichen vergangen haben, entschuldige und um Verzeihung bitte.

Gemeinsam mit etwa 200 Seelsorgern hat Bischof Ivo Muser am Donnerstag im Brixner Dom die Chrisammesse gefeiert. - Foto: Diözese Bozen-Brixen
Badge Local
Gemeinsam mit etwa 200 Seelsorgern hat Bischof Ivo Muser am Donnerstag im Brixner Dom die Chrisammesse gefeiert. - Foto: Diözese Bozen-Brixen

stol