Donnerstag, 05. Februar 2015

Bischof Tebartz arbeitet jetzt für die Kurie in Rom

Der ehemalige Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst hat laut einem Zeitungsbericht seine neue Arbeit an der römischen Kurie aufgenommen. Demnach soll der 55-Jährige schon am 5. Dezember von Papst Franziskus für seine neue Funktion ernannt worden sein.

Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst arbeitet jetzt im Umfeld des Papstes.
Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst arbeitet jetzt im Umfeld des Papstes. - Foto: © APA/AP

stol