Dienstag, 12. Mai 2020

Bisher 12.000 Krankenpfleger in Italien infiziert

Am Internationalen Tag der Krankenpflege, der am 12. Mai zu Ehren von Florence Nightingale, der legendären englischen Krankenpflegerin und Pionierin der modernen Krankenpflege begangen wird, hat Italien das im Einsatz gegen das Covid-19 engagierte Gesundheitspersonal gewürdigt. 12.000 Krankenpfleger haben sich seit Beginn der Epidemie in Italien am Covid-19 angesteckt.

Von den 12.000 Krankenpflegern, die sich am Coronavirus angesteckt haben, sind 38 dem Covid-19 erlegen, berichtete Italiens Vize-Gesundheitsminister Pierpaolo Sileri am Dienstag.
Von den 12.000 Krankenpflegern, die sich am Coronavirus angesteckt haben, sind 38 dem Covid-19 erlegen, berichtete Italiens Vize-Gesundheitsminister Pierpaolo Sileri am Dienstag. - Foto: © ANSA / UFFICIO STAMPA POLICLINICO 'GEME

apa