Dienstag, 13. Oktober 2020

Bitterkaltes Erwachen in Südtirol

Der erste Schritt vor die Haustür am frühen Morgen war am heutigen Dienstag für viele vermutlich unangenehmer als sonst: In der Nacht sind in Südtirol die Temperaturen deutlich gesunken, selbst in Bozen lagen sie nur wenige Grad über Null.

Ein heißes Getränk ermöglicht einen wärmenden Start in diesen kalten Dienstag.
Badge Local
Ein heißes Getränk ermöglicht einen wärmenden Start in diesen kalten Dienstag. - Foto: © shutterstock

liz

Alle Meldungen zu: