Donnerstag, 11. Februar 2016

Bizarres Besetzungsdrama in Oregon: Einer allein ist geblieben

Das bizarre Drama um die Besetzung eines Naturschutzgebietes im US-Bundesstaat Oregon steht möglicherweise nach 41 Tagen vor dem Ende.

Die letzten vier Besetzer eines Besucherzentrums eines Nationalparks hatten angekündigt, zusammen aufzugeben wollen. Doch eine Person kündigte an, weitermachen zu wollen.
Die letzten vier Besetzer eines Besucherzentrums eines Nationalparks hatten angekündigt, zusammen aufzugeben wollen. Doch eine Person kündigte an, weitermachen zu wollen.

stol