Mittwoch, 20. Februar 2019

Blackout in Berlin: Tausende Menschen hoffen auf Strom

Tausende Bewohner im Berliner Südosten hoffen, im Laufe des Mittwochs wieder Strom zu bekommen. Seit 14 Uhr am Dienstag ist der Stadtteil Köpenick der deutschen Hauptstadt von der Versorgung abgeschnitten, mehr als 30.000 Haushalte und 2.000 Gewerbebetriebe sind betroffen. Grund des Blackouts sind nach Angaben der Senatsverwaltung Bauarbeiten an einer Brücke.

In mehr als 30.000 Haushalten in Berlin ist der Strom ausgefallen. - Foto: APA (dpa)
In mehr als 30.000 Haushalten in Berlin ist der Strom ausgefallen. - Foto: APA (dpa)

stol