Montag, 05. September 2016

Blauzungenkrankheit in Belluno:Tiere müssen dort bleiben

Unter den Tieren, die derzeit in der Provinz Belluno weiden, ist die Blauzungenkrankheit ausgebrochen. Damit die Tierseuche nicht weiter ausgebreitet wird, darf auch das aus Südtirol stammende Vieh vorerst nicht in seine Heimat zurückgebracht werden.

Schafe, aber auch Kühe und Ziegen, die momentan in Belluno weiden, dürfen vorerst nicht in die Heimat zurück. - Foto: LPA
Badge Local
Schafe, aber auch Kühe und Ziegen, die momentan in Belluno weiden, dürfen vorerst nicht in die Heimat zurück. - Foto: LPA

stol