Freitag, 05. Juli 2019

Blick in die Vergangenheit: So sah der Pelikan vor 30 Jahren aus

Die HELI Flugrettung Südtirol veröffentlichte am Freitag auf ihrer Facebook- Seite ein Foto des Pelikan-Rettungshubschraubers, wie er vor 30 Jahren aussah.

So sah der Südtiroler Rettungshubschrauber Pelikan vor 30 Jahren aus. - Foto: HELI Flugrettung Südtirol
Badge Local
So sah der Südtiroler Rettungshubschrauber Pelikan vor 30 Jahren aus. - Foto: HELI Flugrettung Südtirol

Der erste Pelikan, so die Flugrettung, war eine Alouette 3 und bot Platz für drei Besatzungsmitglieder und einen Patienten. Die Maschine war wendig und leicht und konnte gezielt in der Bergrettung eingesetzt werden. 

30 Jahre später sind die Rettungshubschrauber Pelikan 1 und Pelikan 2 vom Typ Airbus H145 und zählen zu den modernsten Maschinen, die derzeit in der zivilen Luftrettung eingesetzt werden. Sie garantieren eine sichere und optimale Patientenversorgung in allen Einsatzsituationen.

Der jetzt im Einsatz stehende Pelikan 2 vom Typ Airbus H145. - Foto: HELI Flugrettung

Die Rettungshubschrauber werden über die Landesnotrufzentrale des Betrieblichen Dienstes für Rettung- und Notfallmedizin Südtirol koordiniert. 

stol/vs

stol