Samstag, 04. Juni 2016

Blitz schlug in Gebäude in Venedig ein - Sturm in Chioggia

Ein Blitz, der am Samstag ein Gebäude in der Innenstadt von Venedig getroffen hat, hat einen Brand verursacht. Vier Personen wurden mit leichten Verletzungen ins Spital eingeliefert.

Foto: © APA/DPA

Aus Sicherheitsgründen mussten die Bewohner des dreistöckigen Gebäudes im Viertel Cannareggio vorübergehend ihre Wohnungen verlassen, berichteten italienische Medien.

Die Badeortschaft Chioggia nahe Venedig wurde am Samstag von einem Wirbelsturm heimgesucht. Dabei kam es zu erheblichen Schäden bei einigen Badeanstalten und Campingplätzen. Niemand wurde verletzt, bestätigte der Präsident der Region Venetien, Luca Zaia.

apa

stol