Samstag, 04. Juni 2016

Blitzeinschlag bei „Rock am Ring“ – Festival unterbrochen

Nach dem Blitzeinschlag bei „Rock am Ring“ ist das Musikfestival am Samstag auf Anordnung der Behörden vorläufig unterbrochen worden. Veranstalter Marek Lieberberg sagte im Eifel-Ort Mendig in Rheinland-Pfalz, es werde erneut eine Gewitterfront erwartet.

Foto: © APA/EPA

stol