Montag, 14. Dezember 2015

Blut, Urin und DNA: Größte Biobank Südtirols eröffnet

Etwa 600.000 Blut-, Urin- und DNA-Proben werden in der am Montag eingeweihten Einrichtung schon aufbewahrt. Mit den dazugehörigen klinischen Daten spiegeln sie den Gesundheitszustand der Bevölkerung und stellen eine wertvolle Grundlage für die medizinische Forschung dar, denn: Jede Probe erhöht die Chance, Krankheiten besser zu verstehen, vorzubeugen und zu behandeln.

Badge Local

stol