Montag, 13. November 2017

Bozen: 2 Festnahmen wegen Drogenhandel

Am Sonntag haben die Carabinieri in der Landeshauptstadt 2 Männer wegen Drogenhandel festgenommen.

Badge Local

Bei einer Kontrolle auf dem Anne-Frank-Platz überraschten die Carabinieri einen 51-jährigen Kalabresen und einen 49-jährigen Algerier, als die beiden Haschisch an einen 55-jährigen Bozner verkaufen wollten. Alle 3 wurden in die Carabinieri-Station gebracht.

Bei einer Hausdurchsuchung bei den Drogenhänderln wurden weitere 30 Gramm Haschisch sichergestellt. Sie wurden wegen Drogenhandel angezeigt, der Käufer dem Regierungskommissariat gemeldet.

stol

stol