Mittwoch, 29. März 2017

Bozen: 2 Mädchen von Markise getroffen

Weil ein Bus in Bozen am Mittwoch eine Markise gestreift hat, fiel diese zu Boden und verletzte 2 Mädchen leicht.

Badge Local
Foto: © D

Zum aufsehenerregenden Unfall ist es am Mittwochnachmittag am Bozner Dominikanerplatz gekommen. In der Postgasse soll ein Bus eine Markise eines Alperia-Info-Points gestreift haben. Diese fiel zu Boden und traf 2 Mädchen. 

Die beiden 12-Jährigen hatten Glück im Unglück und zogen sich nur leichte Verletzungen an Hand und Schulter zu. 

Im Einsatz standen das Weiße Kreuz Bozen, Stadtpolizei und Berufsfeuerwehr. 

stol

stol