Montag, 26. Dezember 2016

Bozen: 3 Festnahmen über die Weihnachtsfeiertage

In Bozen hatten die Beamten der Staatspolizei während der Weihnachtsfeiertage alle Hände voll zu tun. Bereits am Heiligen Abend wurden ein Marokkaner und ein Tunesier aufgrund von Widerstand und Gewalt gegen Amtspersonen festgenommen. In der Nacht auf den 26. Dezember wurde ein weiterer Tunesier wegen Einbruch dingfest gemacht.

3 Personen musste die Staatspolizei über die Weihnachtsfeiertage festnehmen.
Badge Local
3 Personen musste die Staatspolizei über die Weihnachtsfeiertage festnehmen. - Foto: © D

stol