Montag, 1. Februar 2021

Bozen: 35-Jähriger mit Flasche attackiert

Mit Schnittverletzungen im Gesicht wurde am Montagnachmittag ein 35-jähriger Mann aus Polen ins Krankenhaus Bozen eingeliefert. Ein anderer Mann soll ihn bei einem Streit mit einer Flasche angegriffen haben. Die Polizeibeamten der Quästur versuchen nun, den Angreifer auszuforschen.

Ein Beamter der Stadtpolizei am Ort des Übergriffs: bei einer Bank am Siegesplatz.









hof

Alle Meldungen zu:

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by