Freitag, 01. Juni 2018

Bozen: 4 Männer ausgewiesen, 2 Festnahmen

Wegen unterschiedlicher Straftaten hat der Bozner Quästor Giuseppe Racca am Donnerstag 4 Männer des Landes verwiesen. Sie wurden nach Turin gebracht, von wo aus sie in ihre Heimatländer geschickt wurden. Für zwei weitere Männer hingegen klickten die Handschellen.

Ein Pakistaner und ein Nigerianer wurden ins Bozner Gefängnis gebracht.
Badge Local
Ein Pakistaner und ein Nigerianer wurden ins Bozner Gefängnis gebracht. - Foto: © D

stol