Mittwoch, 05. Mai 2021

Bozen: Aufsehenerregender Unfall endet glimpflich

Ein spektakulärer Unfall hat sich am Mittwoch in Bozen ereignet.

Der Unfall nahm ein glimpfliches Ende. - Foto: © DLife/Mattia Ognibeni
Zum Unfall kam es gegen 10 Uhr in Bozen Süd in der Nähe des Einkaufszentrums Twenty. 2 Pkw waren darin verwickelt.

Ein Fahrzeug prallte daraufhin gegen eine Speedcheckbox, kippte um und blieb auf der Beifahrerseite liegen.

Der Fahrer hatte Glück im Unglück und blieb unverletzt. Am Auto entstand jedoch erheblicher Blechschaden.

Auch der Lenker des 2. Pkw kam ohne Verletzungen davon. Im Einsatz standen die Berufsfeuerwehr, das Rote Kreuz und die Stadtpolizei.

am

Alle Meldungen zu: