Samstag, 16. März 2019

Bozen: Bald alle Richterstellen besetzt

Das Verwaltungsgericht hat bei der Eröffnung des Gerichtsjahres eine positive Bilanz gezogen. Schon bald sind alle Richterstellen besetzt.

Am Verwaltungsgericht Bozen darf man sich zu Beginn des Gerichtsjahres 2019 über eine positive Bilanz freuen.
Badge Local
Am Verwaltungsgericht Bozen darf man sich zu Beginn des Gerichtsjahres 2019 über eine positive Bilanz freuen. - Foto: © shutterstock

Am Verwaltungsgericht Bozen darf man sich über einen Rekord freuen. Wie das Tagblatt „Dolomiten“ am Samstag berichtet, sind Ende 2018 so wenig Rekurse behängend gewesen wie noch nie. 

Und noch eine große Ausnahme konnte Präsidentin Edith Engl am Freitag verkünden: Mit der Angelobung von Stephan Beikircher wird die Zahl der vorgesehenen 8 Gerichtsräte bald schon komplett sein.

D/em

Den vollständigen Artikel und alle Hintergründe gibt es in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts "Dolomiten".

stol