Samstag, 03. September 2016

Bozen: Balkonbrand in der Reschenstraße

Zu einem Balkonbrand in der Reschenstraße wurde die Berufsfeuerwehr Bozen in der Nacht auf Samstag gerufen.

Das Feuer auf dem Balkon wurde von Außen, über eine Drehleiter bekämpft. - Foto: Berufsfeuerwehr Bozen
Badge Local
Das Feuer auf dem Balkon wurde von Außen, über eine Drehleiter bekämpft. - Foto: Berufsfeuerwehr Bozen

Den Alarm setzte ein Nachbar ab, der wegen der warmen Nacht auf dem Balkon schlief und auf den Brand im darüberliegenden vierten Stockwerk aufmerksam wurde. Der Bewohner der Wohnung in der es brannte wurde von der Berufsfeuerwehr ins Freie gebracht, vom Weißen Kreuz Bozen erstversorgt und zur Kontrolle ins Krankenhaus gefahren.

Drehleiter im Einsatz

Der Berufsfeuerwehr gelang es das Feuer, das sich bereits vom Balkon in Richtung Wohnzimmer auszubreiten drohte, schnell unter Kontrolle zu bringen. Verwendet wurde dafür eine Drehleiter.

Unterstützt wurden die Löscharbeiten von der Freiwilligen Feuerwehr Gries. Im Einsatz standen auch die Carabinieri.

stol

stol