Samstag, 23. Januar 2016

Bozen: Bankgarnitur fängt Feuer

Am Freitag wurde in Bozen gegen 21:30 Uhr Waldbrandalarm ausgelöst. Besorgte Bürger beobachteten von der Stadt aus ein Feuer in unmittelbarer Nähe der Guntschnapromenade und schlugen daraufhin Alarm. Bald stellte sich jedoch heraus, dass lediglich eine Bankgarnitur Feuer gefangen hatte.

Symbolbild.
Badge Local
Symbolbild. - Foto: © shutterstock

Die Berufsfeuerwehr Bozen rückte gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Bozen nach Eingang des Alarms unverzüglich aus, auch die Freiwillige Feuerwehr von Gries wurde alarmiert.

Bei der Ankunft am Einsatzort konnte jedoch rasch Entwarnung gegeben werden. Es handelte sich nicht wie ursprünglich angenommen um einen Waldbrand sondern um eine Promenadenbankgarnitur, welche Feuer gefangen hatte und lichterloh brannte. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

stol

stol