Dienstag, 16. Mai 2017

Bozen: Bauarbeiter stirbt nach Sturz

Der 54-jährige Bauarbeiter, der am frühen Dienstagnachmittag auf der Baustelle der neuen Kellerei Bozen in der Nähe des Krankenhauses mehrere Meter in die Tiefe gestürzt war, ist seinen schweren Verletzungen erlegen.

Von diesem Gerüst stürzte der 54-jährige Bauarbeiter in die Tiefe, später erlag er seinen Verletzungen. - 	Foto: BF Bozen
Badge Local
Von diesem Gerüst stürzte der 54-jährige Bauarbeiter in die Tiefe, später erlag er seinen Verletzungen. - Foto: BF Bozen

stol