Freitag, 09. Juli 2021

Bozen: Die Maßnahmen fürs EM-Finale

Wie auch bei den vergangenen EM-Fußballspielen wurden fürs Finale Maßnahmen in Bozen erlassen.

Anlässlich der Spiele der Fußball Europameisterschaft wird ein Parkverbot am Siegesplatz und in der Freiheitsstraße  eingeführt.
Badge Local
Anlässlich der Spiele der Fußball Europameisterschaft wird ein Parkverbot am Siegesplatz und in der Freiheitsstraße eingeführt. - Foto: © DLife
Anlässlich der Spiele der Fußball Europameisterschaft wird ein Parkverbot am Siegesplatz und in der Freiheitsstraße eingeführt.

Für den Zeitraum von 17 Uhr des 11. Juli bis 5 Uhr des 12. Juli wird ein Parkverbot mit Zwangsabschleppung auf allen Stellplatztypen beim Siegesplatz, einschließlich der gesamten Parkfläche zwischen dem Park hinter dem Denkmal und den Hausnummern 33, 38, 39 a, 41, auf beiden Seiten des Abschnittes zwischen der Kreuzung von der Diaz-Straße bis zur Kreuzung mit der Giuliani-Straße, erlassen.

Außerdem gilt diese Regelung auch auf beiden Seiten im Abschnitt zwischen der Kreuzung mit der Horazstraße bis zur Kreuzung des Kreisverkehrs in Richtung Talferbrücke, auf der Freiheitsstraße auf beiden Seiten im Abschnitt zwischen Siegesplatz und der Kreuzung Virgilstraße.

Auch für städtische und außerstädtische Busse gilt dieses Verkehrsverbot am Siegesplatz, in der Cesare-Battisti-Straße und in der Freiheitsstraße von 22.30 Uhr des 11. Juli bis 5 Uhr des 12. Juli.

Das Finale zwischen England und Italien findet am Sonntag, 11. Juli um 21 Uhr statt. Was glauben Sie? Wer wird Europameister?

stol

Alle Meldungen zu: