Donnerstag, 25. Januar 2018

Bozen: Dieb klaut Sonnenbrillen und Armbanduhr

Die Carabinieri von Bozen haben am Donnerstag auf dem Bozner Waltherplatz einen Dieb dingfest gemacht. Er hatte nicht nur aus einem, sondern gleich aus zwei Geschäften gestohlen.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Der 22-jährige Mann aus Algerien war von den Carabinieri am Waltherplatz überrascht worden, nachdem er aus einem Optikgeschäft im Stadtzentrum 2 Paar Sonnenbrillen gestohlen hatte. 

Die Ordnungshüter waren dem Mann dank der Videoüberwachung auf die Schliche gekommen, mit der sie genaustens die Bewegungen des Diebes beobachten und einschreiten konnten.

Im Besitz des Mannes ohne festen Wohnsitz in Italien fanden die Carabinieri neben den zwei Sonnenbrillen auch noch eine wertvolle Armbanduhr, an der noch das Preisschild hing.

Der Mann wurde auf freiem Fuß wegen erschwertem Diebstahl angezeigt, die Sonnenbrillen zurückgegeben. Derzeit wird noch ermittelt, wo die Armbanduhr gestohlen wurde.

stol

stol