Samstag, 26. Oktober 2019

Bozen: Drogen gefunden und Dealer ertappt

Bei einer Drogenkontrolle im Bozner Bahnhofsareal gingen den Beamten 2 Dealer ins Netz.

Die Carabinieri  ertappten 2 Drogendealer und fanden mehrere Drogen im Bahnhofspark.
Badge Local
Die Carabinieri ertappten 2 Drogendealer und fanden mehrere Drogen im Bahnhofspark.

Die Carabinieri von Bozen haben mit der Unterstützung eines Hubschraubers und in Zusammenarbeit mit der Leiferer Hundestaffel am gestrigen Freitagnachmittag eine Kontrolle am Bozner Bahnhofsareal durchgeführt. Dabei wurden in einer Hecke neben dem „Froschbrunnen“ 70 Gramm Marihuana, 2 MDMA Tabletten und unter einem anderen Strauch ein verkaufbereites Päckchen mit 10 Gramm Marihuana gefunden.



Bei der Razzia wurde ein 31-jähriger Nigerianer mit 7 Gramm Heroin erwischt. Auch ein 21-jähriger Senegalese wurde auf frischer Tat ertappt, wie er versuchte einem Einheimischen Heroin zu verkaufen. Die beiden Dealer wurden bei der Bozner Staatsanwaltschaft wegen Rauschgifthandel angezeigt.



jno