Montag, 11. September 2017

Bozen: Drogendealer auf frischer Tat ertappt

Die Carabinieri von Bozen haben am Sonntag einen Drogendealer am Bahnhofsareal festgenommen.

Foto: Carabinieri
Badge Local
Foto: Carabinieri

Am Sonntagnachmittag war den Ordnungshütern aufgefallen, wie ein Mann mit Migrationshintergrund einem anderen ein kleines Nylonpäckchen weiterreichte.

Bei einer Leibesvisitation bestätigte sich der Verdacht der Carabinieri: Einer der beiden hatte mehrere Dosierungen Marihuana bei sich. Die beiden Männer mit Migrationshintergrund ließen sich ohne Widerstand abführen.

Die Drogen wurden beschlagnahmt, während der Dealer, ein 21-jähriger Mann aus Gambia mit mehreren Vorstrafen, verhaftet wurde.

stol

stol