Dienstag, 12. September 2017

Bozen: Einbrecher auf frischer Tat ertappt

Am Montagmorgen haben zwei Männer versucht, sich unerlaubt Einlass in eine Bozner Wohnung zu verschaffen. Ein aufmerksamer Bürger beobachtete die beiden und rief die Polizei.

Badge Local

Der Anruf ging gegen 8.30 Uhr bei der Quästur Bozen ein: Ein Mann hatte zwei Männer dabei beobachtet, die versuchten, das Fenster einer Wohnung nahe der Rombrücke aufzubrechen.

Die Polizei rückte umgehend mit mehreren Streifenwagen aus und konnte die Einbrecher auf frischer Tat ertappen: Sie hatten soeben das Fensterglas eingeschlagen und waren dabei, die Rollläden aus den Angeln zu heben.

Die 27 und 31 Jahre alten Männer aus Tunesien wurden wegen des versuchten Einbruchs in eine Wohnung verhaftet und ins Gefängnis gebracht.

stol

stol