Samstag, 10. Dezember 2016

Bozen: Einbrecher erbeuten 12 Sportjacken

Am frühen Freitagmorgen sind Diebe ins Sportgeschäft Niedermair eingedrungen und haben einige Jacken und ein bisschen Wechselgeld aus der Kasse mitgehen lassen.

Die Carabinieri haben nach dem Diebstahl die Ermittlungen aufgenommen.
Badge Local
Die Carabinieri haben nach dem Diebstahl die Ermittlungen aufgenommen.

Gegen 5 Uhr früh ist Geschäftsinhaber Helmut Niedermair am Freitag vom Klirren von zerbrochenem Glas aufgewacht. Das kommt in der Gegend rund um die Schlachthofstraße häufiger vor, er hat sich nicht viel gedacht.

Doch 2 Stunden später hat seine Frau dann den wahren Grund entdeckt: Es war die Ladentür ihres Sportgeschäftes im Stockwerk unter ihrer Wohnung.

Die Beute: 12 Sportjacken für insgesamt 3000 Euro.

ih/D

_____________________________________________________________

Mit welcher Dreistigkeit die Diebe ins Geschäft eingedrungen sind, lesen Sie in der Wochenend-Ausgabe des Tagblatts „Dolomiten“.

stol