Montag, 19. Februar 2018

Bozen: Einbrecher erbeuten Trinkgeldschwein

In der Nacht auf Sonntag erhielt eine Bar in der Bozner Mendelstraße ungebetenen Besuch.

Badge Local

Ein oder mehrere Einbrecher machten sich gegen 3.30 Uhr an der Scheibe der Bar zu schaffen und zerschlugen sie. Sie drangen in das Gastlokal ein und machten sich – zumal die Registrierkasse leer war – mit dem Trinkgeldschwein des Personals aus dem Staub. Darin dürften sich nicht mehr als 20 Euro befunden haben.

Der Schaden, den der oder die Einbrecher unter anderem an der Scheibe angerichtet habe, dürfte aber gut und gerne 1000 Euro betragen. Der oder die Täter entkamen vorerst unerkannt.

D

stol