Mittwoch, 29. August 2018

Bozen: Frau angefahren - schwer verletzt

Eine 82-Jährige hat sich am Dienstagabend bei einem Verkehrsunfall in Bozen schwer verletzt.

Die Frau wurden mit schweren Kopfverletzungen in das Krankenhaus gebracht.
Badge Local
Die Frau wurden mit schweren Kopfverletzungen in das Krankenhaus gebracht. - Foto: © STOL

Die Boznerin war gegen 18.30 Uhr auf einem Zebrastreifen beim Überqueren der Reschenstraße von einem Auto angefahren und zu Boden gestoßen worden. 

Dabei zog sich die 82-Jährige schwere Kopfverletzungen zu. Der Notarzt und das Weiße Kreuz Bozen kümmerten sich um die Erstversorgung, anschließend wurde die Schwerverletzte in das Bozner Krankenhaus gebracht. 

Die Stadtpolizei Bozen hat die Erhebungen zum Unfall aufgenommen. 

stol 

stol