Mittwoch, 19. Februar 2020

Bozen: Frau bei Unfall eingeklemmt

Zu einem aufsehenerregenden Unfall ist es Mittwochabend in Bozen gekommen. Eine Frau verletzte sich dabei erheblich.

Vor Ort waren unter anderem die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr von St. Jakob Grutzen.
Badge Local
Vor Ort waren unter anderem die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr von St. Jakob Grutzen. - Foto: © DLife
Kurz nach 19 Uhr kam es in der Bozner Galvanistraße aus bisher unbekannter Ursache zum Zusammenprall zweier Pkw. Ein Fahrzeug überschlug sich dabei und blieb seitlich liegen. Die Fahrerin verletzte sich leicht, die Beifahrerin blieb jedoch schwer verletzt im Wagen eingeklemmt.

Die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr von St. Jakob Grutzen befreiten die Frau aus dem Auto. Der Notarzt und das Rote Kreuz kümmerten sich um die Erstversorgung. Anschließend wurde die Frau ins Bozner Krankenhaus gebracht.

Der Lenker des 2. Wagens verletzte sich leicht. Die Stadtpolizei hat die Erhebungen zum Unfall aufgenommen.

stol