Sonntag, 29. August 2021

Patrick Temelin stirbt bei schwerem Verkehrsunfall

Auf der Brennerstaatstraße zwischen der Autobahneinfahrt Bozen Nord und Blumau ist es Sonntagfrüh zu einem tragischen Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde Patrick Temelin aus Blumau getötet.

Patrick Temelin aus Blumau verlor bei dem Unfall sein Leben.
Badge Local
Patrick Temelin aus Blumau verlor bei dem Unfall sein Leben. - Foto: © FFW Kardaun-Karneid/Facebook
Kurz nach 6 Uhr wurden die Einsatzkräfte alarmiert: Auf der Brennerstaatsstraße, kurz nach der Autobahneinfahrt Bozen Nord, waren 2 Pkw aus bisher ungeklärter Ursache frontal aufeinandergeprallt.

Dabei wurden die 2 Fahrer in ihren Autos eingeklemmt. Sie mussten von der Berufsfeuerwehr Bozen und der Freiwilligen Feuerwehr Karneid-Kardaun aus ihren Fahrzeugen befreit werden. Für Patrick Temelin aus Blumau kam jedoch jede Hilfe zu spät.



Bei dem Fahrer des anderen Pkw handelt es sich um einen Urlauber aus Bergamo, der sich auf der Heimreise befand. Er wurde in das Krankenhaus von Bozen gebracht.

Die Brennerstaatsstraße auf der Höhe der Autobahneinfahrt Bozen Nord war nach dem Unfall komplett gesperrt.



Neben der FFW Kardaun und der Berufsfeuerwehr, standen auch das Weiße und das Rote Kreuz, der Notarzt des Sanitätsbetriebs und der Straßendienst im Einsatz. Die Carabinieri haben die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

jot