Samstag, 27. Februar 2016

Bozen Hockey: Fan aus Linz rastet aus - festgenommen

Zu einer Auseinandersetzung ist es am Freitagabend nach einem Hockeyspiel in der Eiswelle in Bozen gekommen. Ein junger Österreicher hat Widerstand gegen die eingreifenden Ordnungshüter geleistet.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Kein schönes Ende hat ein Hockeyspiel am Freitagabend in Bozen für einen österreichischer Staatsbürger genommen.

Direkt nach dem Sieg der “Black Wings Linz” über den HCB kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen den Fangemeinden der beiden Mannschaften.

Die Ordnungshüter mussten eingreifen und einen aufbrausenden Österreicher aus dem Verkehr ziehen.

Der Jugendliche, der unter Alkoholeinfluss stand, wehrte sich und versuchte zu flüchten. Den Einsatzkräften gelang es schließlich, den jungen Mann festzunehmen.

Gegen ihn soll ein Stadionverbot verhängt werden. Auch das Verhalten des Barbetreibers wird wegen des Ausschanks von alkoholischen Getränken an betrunkene Personen untersucht.

stol

stol