Sonntag, 27. Januar 2019

Bozen: Kleinflugzeug von Eurofighter kontrolliert

Am Samstagnachmittag ist es am Himmel über Norditalien zu einem ungewöhnlichen Zwischenfall gekommen. 2 Kampf-Jets mussten aufsteigen, um ein Kleinflugzeug zu kontrollieren, das ohne einen Funkspruch abzusetzen Richtung Bozen unterwegs war.

2 Eurofighter kontrollierten das Flugzeug. - (Symbolbild) Foto: APA/DPA
Badge Local
2 Eurofighter kontrollierten das Flugzeug. - (Symbolbild) Foto: APA/DPA

Wie italienische Medien berichteten, fehlte dem Kleinflugzeug, das am Samstag in Treviso gestartet war, die nötige Autorisierung für eine Landung in Bozen.

2 Eurofighter mussten aufsteigen, um das Flugzeug zu kontrollieren. Nachdem die Identität des Piloten überprüft und ein Funkkontakt aufgenommen worden war, konnte das Flugzeug wie geplant in Bozen landen.

stol/lcm

stol