Mittwoch, 25. Juli 2018

Bozen: Kokain-Dealer festgenommen

Für einen mutmaßlichen Kokain-Händler klickten in Bozen die Handschellen.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Es war am Dienstag gegen 18.30 Uhr, als eine Streife der Staatspolizei im Garten der Religionen den 22-jährigen Afghanen A.G.M. entdeckte. Die Ordnungshüter wollten dem Mann ein Handy, welches aufgrund früherer Ermittlungen beschlagnahmt worden war, zurückgeben. A.G.M verhielt sich einmal mehr verdächtig. 

Als die Beamten den Mann genauer kontrollieren wollten, konnten sie beobachten, wie er etwas im Busch verstecke. Dabei handelte es sich um rund 30 Gramm Kokain. 

Für A.G.M klickten die Handschellen. Der Afghane ohne festen Wohnsitz wurde ins Bozner Gefängnis gebracht. 

stol

stol