Freitag, 10. März 2017

Bozen: Messerstecher hat nun einen Namen

Der Vorfall hatte am Dienstag landesweit für Entsetzen gesorgt: Am helllichten Vormittag griff ein Mann einen 30-jährigen Afghanen an und stach ihn mit einem Messer nieder. Noch in der Nacht auf Mittwoch konnte die Staatspolizei einen Verdächtigen festnehmen, dessen Namen sie am Freitag preisgaben.

Badge Local

stol