Dienstag, 24. September 2019

Bozen: Motorradunfall fordert Schwerverletzten

Zu einem schweren Unfall ist es am Dienstagabend in Bozen gekommen. Ein einheimischer Motorradfahrer zog sich dabei lebensgefährliche Verletzungen zu.

Ein Motorrad krachte gegen einen Pkw. Foto: DLife
Badge Local
Ein Motorrad krachte gegen einen Pkw. Foto: DLife

Der Unfall ereignete sich gegen 20 Uhr in der Claudia-Augusta-Straße. Auf Höhe der Kreuzung mit der Parkstraße prallten aus vorerst unbekannter Ursache ein Motorrad und ein Pkw zusammen. 

Der einheimische Motorradlenker zog sich dabei schwerste Verletzungen zu. Der Notarzt kümmerte sich um die Erstversorgung des Schwerverletzten, der sich ein Polytrauma zugezogen hatte.

Noch vor Ort musste der Mann intubiert werden, anschließend wurde er mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Bozner Krankenhaus gebracht. Die Stadtpolizei hat die Erhebungen zum Unfall aufgenommen. 

Im Einsatz standen auch das Weiße Kreuz Salurn und die Freiwillige Feuerwehr Oberau-Haslach. 

stol

stol