Mittwoch, 07. März 2018

Bozen: Mutmaßliche Ladendiebe geschnappt

Am Dienstagnachmittag konnten die Beamten der Bozner Quästur 2 Ladendiebe dingfest machen.

Die Polizei konnte 2 mutmaßliche Ladendiebe dingfest machen.
Badge Local
Die Polizei konnte 2 mutmaßliche Ladendiebe dingfest machen. - Foto: © STOL

Die Beamten waren gerade mit Kontrollen beschäftigt, als ein Diebstahl im Supermarkt MD in der Bozner Schachthofstraße gemeldet wurde. Als die Polizei die beiden mutmaßlichen Täter ausfindig machte, waren diese bereits dabei, in Richtung Rittner Seilbahn einen weiteren Supermarkt zu betreten.

In der Tasche des 24-jährigen Marokkaners wurde die gestohlene Ware gefunden. Er wurde zur Bozner Quästur begleitet um seine Identität und den Fall zu klären. Der zweite der beiden, ein 32-jähriger Tunesier, flüchtete. Die Beamten konnten ihn allerdings trotz Kleiderwechsel, den er auf der Flucht vornahm, schnell aufspüren. Auf dem Weg zum Polizeiamt stieß der Tunesier um sich und wehrte sich.

Der 32-Jährige wurde wegen Widerstand gegen eine Amtsperson festgenommen.

stol

stol