Freitag, 03. November 2017

Bozen: Mutmaßlicher Ladendieb festgenommen

Die Kriminalabteilung der Quästur Bozen hat am Freitag einen gebürtigen Marokkaner verhaftet: Ihm wird erschwerter Diebstahl vorgeworfen.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Dem 38-jährigen Zouhair Motassim wird vorgeworfen, am Donnerstag versucht zu haben, Ware aus einem Bekleidungsgeschäft in der Bozner Altstadt zu stehlen.

Daraufhin wurde der aus Marokko stammende Mann auf freiem Fuß angezeigt, am Freitagvormittag klickten dann die Handschellen.

Der Mann soll laut Polizei in der Vergangenheit bereits mehrfach wegen verschiedener Straftaten festgenommen worden sein.

stol

stol