Freitag, 12. Mai 2017

Bozen: Pkw brennt – Keine Verletzten

Am Freitagvormittag hat in der Rentschnerstraße der Motor eines Autos Feuer gefangen.

Die Wehrmänner konnten den Brand auf die Ausbruchsstelle im Motorraum begrenzen. - Foto: FFW Kardaun-Karneid
Badge Local
Die Wehrmänner konnten den Brand auf die Ausbruchsstelle im Motorraum begrenzen. - Foto: FFW Kardaun-Karneid

Gegen 8 Uhr alarmierte der Fahrer eines VW Golfs, der in Richtung Stadtzentrum fuhr, die Freiwillige Feuerwehr Kardaun-Karneid, nachdem Rauch aus dem Motorblock aufgestiegen war.

Die Wehrmänner rückten mit 2 Löschfahrzeugen aus und konnten durch das schnelle Eingreifen den Brand auf die Ausbruchsstelle im Motorraum begrenzen.

Der Halter des Wagens blieb unverletzt, der Pkw weist beträchtliche Schäden auf. Die Brandursache kann auf Selbstentzündung zurückgeführt werden.

Aufgrund des Feuerwehreinsatzes kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen.

stol

stol