Samstag, 26. Juni 2021

Bozen: Polizei entdeckt 700 Gramm Haschisch zwischen Obst und Gemüse

Dank Spürhund „Gabbo“ ist den Beamten der Quästur am Freitagabend in Bozen ein Drogenhändler ins Netz gegangen.

Insgesamt wurden bei dem Kioskbesitzer 700 Gramm Haschisch und Bargeld im Wert von 3500 Euro gefunden. - Foto: © Quästur Bozen









jno

Alle Meldungen zu:

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen