Samstag, 06. Januar 2018

Bozen: Überfall auf Juwelierladen

Zu einem brutalen Überfall mitten in Bozen soll es am Freitagabend gekommen sein.

Badge Local

Zum Überfall soll es gegen 17.30 Uhr gekommen sein. 2 maskierte Männer haben laut italienischen Medienberichten den Juwelierladen "Bonaldi" in der Dalmatienstraße überfallen. 

Die Inhaberin des Geschäfts soll dabei bedroht und gefesselt worden sein. Kunden waren zu diesem Zeitpunkt keine im Laden. 

Die Täter sollen das Sicherheitssystem deaktiviert und vor allem Goldschmuck und Uhren entwendet haben. Die Höhe der Beute dürfte mehrere 10.000 Euro betragen. 

Nach rund 5 bis 6 Minuten gelang es der Inhaberin des Geschäfts den Alarmknopf zu betätigen. Als die Carabinieri vor Ort eintrafen, hatten die Täter bereits die Flucht ergriffen. Die Ermittlungen laufen. 

stol  

stol