Samstag, 16. März 2019

Bozen: Unfall endet glimpflich

Zu einem aufsehenerregenden Unfall ist es Samstagfrüh am Don-Bosco-Platz in Bozen gekommen.

Im Einsatz stand unter anderem die Stadtpolizei (Archivbild). Foto: Stadtpolizei Bozen
Badge Local
Im Einsatz stand unter anderem die Stadtpolizei (Archivbild). Foto: Stadtpolizei Bozen

Es war gegen 4.30 Uhr, als eine Person, die mit einem SUV unterwegs war, die Kontrolle über das Fahrzeug verlor: Das Auto überschlug sich und blieb seitlich liegen. 

Die Person am Steuer des Wagens hatte Glück im Unglück und kam mit leichten Verletzungen davon. 

Im Einsatz standen die Stadtpolizei Bozen, die Feuerwehr, die Carabinieri und die Staatspolizei. 

stol 

stol