Donnerstag, 04. Mai 2017

Bozen: Vermisste Schwestern gefunden

Wie die Carabinieri mitteilen, sind die beiden vermissten Schwestern am Donnerstagnachmittag wohlauf gefunden worden. Sie waren in Richtung Schweiz unterwegs.

Badge Local

Die beiden Mädchen sind seit Dienstagnachmittag vermisst worden. Zum letzten Mal wurden die 16-Jährige und die 14-Jährige in der Bozner Haslacherstraße gesehen, dann verlor sich jede Spur der beiden. 

Nun sind die Schwestern wohlauf aufgetaucht. An der Grenze zur Schweiz wurden sie von den Schweizer Behörden aufgegriffen und den Carabinieri von Mals übergeben.

stol 

stol