Freitag, 14. August 2015

Bozner Feuerwehr im Dauereinsatz

Das Gewitter in Bozen hat am Freitag die örtliche Feuerwehr den gesamten Nachmittag über auf Trab gehalten.

Badge Local
Foto: © shutterstock

Wie die Freiwillige Feuerwehr Bozen in einer Presseaussendung mitteilt, seien die Wehrmänner den Einsatzkräften der Bozner Berufsfeuerwehr zu Hilfe geeilt.

Im gesamten Stadtgebiet habe es mehrere Einsätze gegeben, ausgelöst durch Sturmböen und Regenfälle: Teile der einiger Dächer hatten sich gelöst, Aufzüge waren wegen Stromausfalls blockiert worden und Alarmanlagen waren losgegangen.

Die Freiwillige Feuerwehr Bozen stand mit zwölf Mann, einem Kleinrüstfahrzeug, einem Rüstfahrzeug und einem Tanklöschfahrzeug im Einsatz.

stol

stol