Donnerstag, 15. September 2016

Bozner nach Radunfall erheblich verletzt

Mittelschwere Verletzungen zugezogen hat sich ein 73-Jähriger am Donnerstagvormittag bei Siebeneich.

Der Verletzte wurde ins Bozner Krankenhaus gebracht.
Badge Local
Der Verletzte wurde ins Bozner Krankenhaus gebracht. - Foto: © APA/EPA

Der 73-jährige Bozner war mit einem weiteren Radfahrer am Donnerstagvormittag auf dem Radweg von Sigdmundskron in Richtung Terlan unterwegs, als er gegen 11 Uhr zu Sturz kam. 

Dabei zog er sich mittelschwere Verletzungen zu. Das Weiße Kreuz Etschtal kümmerte sich um die Erstversorgung und brachte den Mann anschließend ins Bozner Krankenhaus. 

stol 

stol